38 Schritte, um ein Händler zu werden

Die Gründung als Amazon Händler (Teil 1) (Oktober 2018).

Anonim

MAYUR GALA …

Sie sind wie folgt:

1. Wir sammeln Informationen - kaufen Bücher, gehen zu Seminaren und
Recherchieren.
2. Wir beginnen mit unserem "neuen" Wissen zu handeln.
3. Wir "spenden" konsequent und erkennen dann, dass wir vielleicht mehr brauchen
Wissen oder Information.
4. Wir sammeln mehr Informationen.
5. Wir wechseln die Waren, die wir gerade verfolgen.
6. Wir gehen zurück in den Markt und handeln mit unserem "aktualisierten" Wissen.
7. Wir werden wieder zusammengeschlagen und verlieren etwas von unserem Selbstvertrauen.
Die Angst beginnt sich einzustellen.
8. Wir fangen an, "Nachrichten außerhalb" und andere Händler zu hören.
9. Wir gehen zurück auf den Markt und spenden weiter.
10. Wir wechseln wieder die Waren.
11. Wir suchen nach weiteren Informationen.
12. Wir gehen zurück in den Markt und beginnen, ein wenig Fortschritte zu sehen.
13. Wir werden "überbewusst" und der Markt demütigt uns.
14. Wir beginnen zu verstehen, dass der Handel erfolgreich ist
nehmen Sie mehr Zeit und mehr Wissen als wir erwartet haben.

25. November

MAYUR GALA …

Die meisten Leute geben an diesem Punkt auf,
WIE SIE REALISE ARBEIT IST BETEILIGT.

15. Wir werden ernst und fangen an, uns darauf zu konzentrieren, ein "echtes" zu lernen
Methodik.
16. Wir handeln unsere Methode mit einigem Erfolg, aber realisieren Sie das
etwas fehlt.
17. Wir beginnen zu verstehen, dass wir Regeln haben müssen, um unsere Regeln anzuwenden
Methodik.
18. Wir nehmen ein Sabbatical vom Handel, um unsere zu entwickeln und zu erforschen
Handelsregeln.
19. Wir fangen wieder an zu handeln, diesmal mit Regeln und finden einige
Erfolg, aber vor allem zögern wir noch, wenn es an der Zeit ist
ausführen.
20. Wir fügen Regeln hinzu, subtrahieren sie und modifizieren sie, da wir sehen, dass wir mehr sein müssen
Beherrschen unsere Regeln.
21. Wir fühlen uns sehr nahe, diese Schwelle von
erfolgreicher Handel.
22. Wir übernehmen die Verantwortung für unsere Handelsergebnisse wie wir
verstehen, dass unser Erfolg in uns ist, nicht die Methodik.
23. Wir handeln weiter und werden besser mit unseren
Methodik und unsere Regeln.
24. Während wir handeln, haben wir immer noch die Tendenz, gegen unsere Regeln und unsere Regeln zu verstoßen
Die Ergebnisse sind immer noch unberechenbar.
25. Wir wissen, dass wir uns nahe sind.
26. Wir gehen zurück und erforschen unsere Regeln.
27. Wir bauen das Vertrauen in unsere Regeln und gehen zurück in den Markt
und Handel.

25. November

MAYUR GALA …

28. Unsere Handelsergebnisse werden besser, aber wir sind immer noch
Zögern bei der Ausführung unserer Regeln.
29. Wir sehen jetzt, wie wichtig es ist, unseren Regeln zu folgen, wie wir das sehen
Ergebnisse unserer Trades, wenn wir die Regeln nicht befolgen.
30. Wir beginnen zu sehen, dass unser Mangel an Erfolg in uns ist (ein Mangel an
Disziplin in der Einhaltung der Regeln wegen einer Art von Angst)
und wir fangen an, uns besser zu kennen.
31. Wir handeln weiter und der Markt lehrt uns mehr und mehr
über uns selbst.
32. Wir beherrschen unsere Methodik und unsere Handelsregeln.
33. Wir fangen an, konsequent Geld zu verdienen.
34. Wir werden ein wenig zu selbstbewusst und der Markt demütigt uns.
35. Wir lernen weiterhin unsere Lektionen.
36. Wir hören auf zu denken und erlauben unseren Regeln, für uns zu handeln (Handel
wird langweilig, aber erfolgreich) und unser Handelskonto
wächst weiter, wenn wir unsere Vertragsgröße erhöhen.
37. Wir machen mehr Geld, als wir je für möglich gehalten hätten.
38. Wir machen weiter mit unserem Leben und erfüllen viele der Ziele, die wir hatten
immer davon geträumt.

25. November

MAYUR GALA …

Die meisten Trader werden sich mit dieser Liste identifizieren und sollten platzieren können
selbst innerhalb dieser Schritte. Beachten Sie, dass sehr wenige Leute
durch diese Schritte in geordneter Weise fortschreiten. Entwickeln Sie Ihre
Handelsfähigkeiten sind ein iterativer Prozess. Zum Beispiel können Sie erreichen
Schritt 13., finde, dass, obwohl du Geld verdientest, dein Grundlegendes
Voraussetzung für den Handel war fehlerhaft (Sie könnten davon profitieren
der Bullenmarkt, anstatt Ihre eigenen Trading-Fähigkeiten und dann haben
wurde unhöflich erweckt, als der Markt in eine Bärenphase eintrat) und Sie
kann zu Schritt 4 zurückgehen und die Schritte erneut "klettern".
Die richtige Einstellung, Einstellung und psychologische Verfassung zu haben wird
zunehmend wichtiger, wenn Sie die Schritte durchlaufen. Der Fokus
der früheren Schritte ist auf externe Fragen, dh Entwicklung
Kenntnisse in der Mechanik des Handels während der Fokus der
Letztere Schritte (insbesondere ab Schritt 30) beziehen sich auf interne Probleme,
dh uns geistig und psychisch zu verbessern, reif zu werden
Händler

$ 1 $ 2