Forex

April 2018 Saison-Scorecard: Warum bin ich überrascht?

Perch Pro 2018 - EPISODE 3 - with French, German & Russian subtitles (Kann 2019).

Anonim

Der saisonale Handel funktionierte wirklich zu Beginn des Monats

Anfang April habe ich über einige saisonale Trends auf dem Markt geschrieben, auf die ich achten muss. Die Ergebnisse waren entschieden gemischt.

Der US-Dollar war ein Monster im Monat, vor allem in der zweiten Hälfte und das hat einige Trades, die einen guten Start hatten, abgewickelt.

1) April ist der schlechteste Monat für USD / CAD

Erziele einen Sieg für diesen. Ich schrieb, dass USD / CAD in 10 der letzten 12 Jahre gesunken ist. Machen Sie diese 11 von 13, als das Paar im April 0, 4% verlor. Das zeigt, wie gut dieser Handel begann. Am 16. April fiel er um 2, 8%, bevor der US-Dollar zurückstürzte, um den größten Teil des Verlustes zunichte zu machen. Das wird ein wiederkehrendes Thema in dieser Scorecard sein.

Urteil: Gewinnen.

2) Zeit für Bitcoin einen Stand zu machen?

Ich habe geschrieben, dass für Bitcoin der durchschnittliche Gewinn seit 2011 fast 49% war, einschließlich 21% im Jahr 2017. Es war ein brutales Jahr für Bitcoin-Bullen, aber sie können eine 36% ige Rallye im April auf $ 9319 von $ 6900 feiern. Ist es nur ich, oder war das eine sehr ruhige Versammlung?

Urteil: Gewinnen.

3) April ist der schlechteste Monat für den Dollar

Zu Beginn des Jahres 2018 war der Dollarindex in sieben aufeinanderfolgenden Aprils gefallen. Mitte des Monats sah es so aus, als würde sich die Serie ausweiten, doch dann übernahmen der Rentenmarkt und die Fed die Kontrolle. Der Dollar-Index fiel sogar um 0, 8%, stieg jedoch in 8 der letzten 10 Tage des Monats auf 2, 1%.

Urteil: Verlust

4) Der April ist ein guter Monat für die globalen Aktienmärkte

Die Gewinnsaison war eine wilde Fahrt und es fühlt sich an, als wäre es ein Kampf um jeden Zoll an Aktien und nichts ist in letzter Zeit in den USA sicher. Anderswo war es nicht annähernd so felsig und das saisonale Muster funkelte.

Hier waren die Märkte, die ich in der Post hervorgehoben habe:

  • FTSE 100 + 6, 4%
  • Hang Seng + 2, 4%
  • Nikkei 4, 7%
  • S & P 500 + 0, 3%
  • TSX + 1, 8%

5) Erdgas ist ein Gewinner

Der April ist der zweitbeste Monat für Erdgas und in diesem Jahr stieg er 8 aufeinanderfolgende Aprils. Nun, machen Sie es neun, als natty einen Gewinn von 1, 1% im Monat erzielte. Es war bis zum letzten Donnerstag um 3, 2% gestiegen, stolperte jedoch in den letzten beiden Handelstagen des Monats. Der saisonale Bullenmarkt setzt sich im Mai / Juni fort, ist aber etwas felsiger.

Urteil: Gewinnen

Endstand: 4-1. Ehrlich gesagt, als ich mich auf den Weg machte, diesen zu punkten, dachte ich, es würde umgekehrt werden. Ich denke, das sagt etwas darüber aus, dass wir uns nur auf die vergangene Woche oder so konzentriert haben, als einige der Trades Probleme hatten.

Ich werde morgen Saison Mai haben.