Forex

Sind wir in einem emotionalen Käufermarkt?

Wir sind doch nicht im Urwald?! Wie du emotionale Kundenbindung erreichen kannst ... (Februar 2019).

Anonim

Wenn Sie häufig Lücken in Nifty (Spot) aufspüren, werden Sie verstehen, dass es seit Anfang März 2016 10 Lücken gibt. Die aktuelle Rallye ist fast 8 Monate alt und während dieser Etappe haben wir kaum 2 Lücken gemacht, 19 Lücken und 10 freie Lücken. was zeigt, dass wir uns in einem emotionalen Käufermarkt befinden.

Warum ist das wichtig?

Es ist sehr wichtig für die kurzfristige oder mittlere Anleger Perspektive. Ein Emotional Buyers-Markt ist eine Art überkaufter Markt, bei dem ein kurzfristiger / mittelfristiger Anleger in dem gegebenen Szenario selten davon profitiert. statistisch gesehen begünstigt die Wahrscheinlichkeit, die Lücken zu schließen, sehr viel. Den Trend als aktuelle juntion zu verfolgen, ist allerdings keine weise Entscheidung.

Zuvor hatten wir ein emotionales Marktverhalten in CNX IT entdeckt. Wie jeder weiß, schneidet der IT-Sektor im Vergleich zum Referenzindex Nifty 50 deutlich ab und hat auch eine negative Rendite YTD erzielt.

In jedem Emotional Market längerer Zeitrahmen sind die Spieler hungrig genug, um den Markt zusammen mit der wütenden Menge zu treiben. Dies ist keine gesunde Situation für einen Trendmarkt.