News

Aussie versäumt, sich auf Stevens Kommentare zu sammeln

24 HOURS AT THE MALL | OVERNIGHT CHALLENGE | We Are The Davises (Kann 2019).

Anonim
Der australische Dollar versuchte heute, positive makroökonomische Berichte zu sammeln, scheiterte jedoch an Kommentaren des Zentralbankchefs, der sagte, dass die Währung abwerten könnte.

Der australische Handelsbilanzüberschuss weitete sich saisonbereinigt von 0, 17 Mrd. AUD im April auf 0, 67 Mrd. AUD im Mai aus und übertraf damit die Prognose von 0, 05 Mrd. USD. Die Einzelhandelsumsätze stiegen im Mai um 0, 1 Prozent, nachdem sie im April um denselben Wert gefallen waren. Doch die Daten haben der Währung nicht geholfen, nachdem der Gouverneur der Reserve Bank of Australia, Glenn Stevens, sagte:

Wenn die Wirtschaft einen niedrigeren Wechselkurs benötigt, wird sie es wahrscheinlich bekommen.

Der AUD / USD rutschte heute von 0.9143 auf 0.9067 ab 13:46 GMT ab und handelte in der Nähe des niedrigsten Niveaus seit September 2010, nachdem er sich auf 0.9188 erhöht hatte. Der AUD / JPY fiel von 92, 01 auf 90, 41.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.