News

Aussie profitiert von Anzeichen für Wachstum in Australien und China

Genetic Engineering Will Change Everything Forever – CRISPR (Oktober 2018).

Anonim
Der australische Dollar stieg heute an und erholte sich nach dem früheren Rückgang, da die Anzeichen für ein Wachstum in China und Australien die Anleger eher dazu veranlassten, die Wachstumswährung zu kaufen.

Chinas Handelsbilanz verbesserte sich von 17, 8 Milliarden Dollar im Juli auf 28, 5 Milliarden Dollar im August. Die australischen Wohnungsbaukredite stiegen im Juli um 2, 4 Prozent und übertrafen damit die Prognose von 2, 2 Prozent. Die Währung erholte sich auch, nachdem Tony Abbott eine Wahl zum Premierminister-Sitz gewonnen hatte.

Der AUD / USD stieg heute von 18:08 GMT von 0, 9199 auf 0, 9234, nachdem er auf 0, 96166 gefallen war. Der AUD / JPY stieg von 91, 73 auf 91, 93 und kehrte den Rückgang auf 91, 29 zurück.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.