News

Aussie Rallyes über RBA Statement & Chinas Daten, nicht in der Lage, Gewinne zu halten

Why Tech Stocks Are Dominating U.S. Markets (Bloomberg West - 08/22/16) (Oktober 2018).

Anonim
Der australische Dollar erholte sich intraday, getragen von den optimistischen Aussichten für die Wirtschaft des Landes und positiven makroökonomischen Daten aus China. Doch die Währung konnte ihre Gewinne nicht halten und fiel gegen andere Rivalen auf das Eröffnungskursniveau.

Die Reserve Bank of Australia veröffentlichte heute ihre Stellungnahme zur Geldpolitik. Die Aussichten für die australische Wirtschaft, die von der Zentralbank zum Ausdruck gebracht wurden, waren recht optimistisch, obwohl die RBA Bedenken hinsichtlich eines zunehmenden Protektionismus, insbesondere der Gefahr von Handelskriegen zwischen den USA und China, äußerte. Die Bank sagte auch, dass die globale Inflation schneller als vorher erwartet ansteigen könnte, Zentralbanken von entwickelten Nationen zu einer aggressiveren Straffung veranlassend, und das kann Vermögen der aufstrebenden Märkte verletzen. Insgesamt hat die Aussage wenig dazu beigetragen, die politischen Aussichten der Analysten dahingehend zu ändern, dass die RBA zumindest bis 2018 Bestand haben wird.

Der Caixin China General Services PMI stieg im April von 52, 3 im März auf 52, 9. Die Prognostiker hatten vorhergesagt, dass sich der Index kaum verändert.

AUD / USD stieg intraday von 0, 7531 auf 0, 7560, bevor er heute um 10:47 GMT auf 0, 7518 zurückfiel. Der EUR / AUD lag nach dem Rückgang auf das Tagestief von 1, 5862 ungefähr auf dem Niveau von 1, 5912. AUD / JPY eröffnete bei 82, 23 und stieg auf das Tageshoch von 82, 46, zog sich aber später auf 81, 96 zurück.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.