News

Aussie versucht, den Boden zu halten, nachdem er das Mehrjahrestief berührt hat

Griechenland-Krise - Hilfe für verzweifelten Rentner aus Thessaloniki (Oktober 2018).

Anonim
Der australische Dollar versuchte zu Beginn des Handelstages am Mittwoch zu steigen, scheiterte jedoch an dem langsameren Wachstum der australischen Wirtschaft. Die Währung versucht sich jetzt zu behaupten, nachdem sie zuvor gegenüber dem US-Dollar auf ein neues mehrjähriges Tief gefallen war.

Das australische Bruttoinlandsprodukt wuchs im zweiten Quartal dieses Jahres um 0, 2 Prozent. Die Expansion war langsamer als im ersten Quartal 0, 9 Prozent und die Prognose 0, 4 Prozent. Die schwachen inländischen Daten trugen zu den Sorgen aufgrund der weltweiten Konjunkturabschwächung bei und drängten den Aussie nach dem gestrigen massiven Rückgang weiter nach unten.

Der AUD / USD notierte heute um 0.700 Uhr bei 0.7015 und fiel auf 0.6982 - die niedrigste Rate seit April 2009. Der AUD / JPY stieg von 83.72 auf 83.85, nach der Rallye auf das Hoch von 84.71.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.