News

Aussie Weaken by Doubts über das EU-Darlehenspaket

Der Brexit: Will England eine neue Weltordnung? (Februar 2019).

Anonim
Der australische Dollar fiel gegenüber seinem US-Gegenstück und löschte seine gestrigen Gewinne. Im Vergleich zu anderen meistgehandelten Währungen ging er von den Bedenken aus, dass das Kreditpaket die Haushaltskrise in der Europäischen Union nicht lösen wird.

Die pessimistischen Aussichten für die europäische Wirtschaft lassen Anleger nach Sicherheit Ausschau halten und entfernen sich von den riskanteren Währungen wie dem australischen Dollar. Das Wachstum der Industrieproduktion in China war geringer als erwartet, was auch den Aussie schwächte, da China der größte Handelspartner Australiens ist.

Trotz der aktuellen Schwierigkeiten für die australische Währung, erschienen auch einige positive Daten. Es wird prognostiziert, dass der Haushalt des Landes in den Jahren 2012-2013 früher als in den vorherigen Schätzungen zu einem Überschuss zurückkehren wird. Werden die günstigen Wirtschaftsdaten von der Wertsteigerung der Währung gefolgt, werden wir sehen.

Der AUD / USD notierte heute um 21:07 GMT bei 0, 8950 und fiel von dem Eröffnungskurs von 0, 9026. Der AUD / JPY fiel von 84, 20 auf 82, 96.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.