News

Australischer Dollar, der durch erstaunliche Job-Daten erhöht wird

Der australische Dollar gewann heute an seinen meist gehandelten Rivalen, nachdem der überraschend gute Arbeitsmarktbericht die Währung ankurbelte.

Die Beschäftigung in Australien stieg im November um 61.600, mehr als das Dreifache des prognostizierten Anstiegs von 18.100. Dies war der größte Zuwachs seit Oktober 2015. Der Anstieg war hauptsächlich auf das Wachstum von Vollzeitstellen zurückzuführen.

Die Beteiligung stieg von 65, 2% auf 65, 6% - das höchste Niveau seit über 6 Jahren. Die Arbeitslosenquote lag stabil bei 5, 4%.

Die AUD / USD-Paarung stieg von heute 07:06:35 Uhr auf 0, 7662. EUR / AUD fiel von 1, 5482 auf 1, 5436. AUD / JPY gewann von 85, 92 auf 86, 38.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.