News

Australischer Dollar steigt im verhaltenen Handel am Montag höher

Reinhard Mey, Hannes Wader, Konstantin Wecker: Es ist an der Zeit (Oktober 2018).

Anonim
Der australische Dollar gewann während des gestrigen Handelstages am Montag gegen seine meistgehandelten Konkurrenten.

Der heutige Handel war aufgrund der Präsidententagsfeiertage in den Vereinigten Staaten gedämpft. Da Australien keine wirtschaftlichen Auswirkungen auf die Währung hatte, schloss sich der Aussie in einer Rally anderen Rohstoffwährungen an. Die Reserve Bank of Australia wird das Protokoll ihrer letzten Sitzung um 00:30 GMT veröffentlichen. Die meisten Experten erwarten die Protokolle, um die neutrale Haltung der RBA zu bestätigen.

Der AUD / USD stieg heute von 0.7906 auf 0.7926 ab 11:07 GMT. AUD / JPY erholte sich von 84, 06 bis 84, 40.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.