News

Australischer Dollar gemischt nach australischen und chinesischen Daten

Der australische Dollar stieg während des Handels am Montag gegenüber Währungen wie dem US-Dollar und dem japanischen Yen, fiel aber gegenüber dem sehr starken Euro und notierte gegenüber dem Schweizer Franken im Plus.

Der australische Industry Group Services Index stieg im November von 50, 5 auf 51, 1. Australiens Brutto-Betriebsgewinn stieg im Septemberquartal nur um 1, 0% gegenüber den vorangegangenen drei Monaten, viel weniger als die Analysten versprochen hatten (3, 1%). Der saisonbereinigte Caixin China Services PMI stieg im November von 52, 4 auf 53, 1 Punkte und erreichte damit den höchsten Stand seit mehr als einem Jahr.

AUD / USD kletterte heute von 0.7448 auf 0.7472 ab 20.08 GMT heute. Der EUR / AUD stieg von 1.4285 auf 1.4401, nachdem er auf das Tagestief von 1.4144 gefallen war.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum australischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.