News

Beste Woche für Euro in Jahren

SUPER NEBENJOBS FÜR SCHÜLER - Geld verdienen als Jugendlicher mit 13,14,15 & 16 Jahren (November 2018).

Anonim
Der Euro verzeichnete den größten wöchentlichen Zuwachs in mehr als zwei Jahren, da der unerwartete Optimismus der Forex-Händler über die Fähigkeit der europäischen Führer, sich mit den Problemen der Region zu befassen, die Währung auf das höchste Niveau in einigen Wochen spornte.

Das Versprechen der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel und des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy, ein Mittel zu finden, um die Schuldenkrise der Europäischen Union zu lösen, wurde von den Devisenmarktteilnehmern begrüßt, abgesehen natürlich von den Bären. Die Herabstufung der Bonität Spaniens durch Standard and Poor's brachte zwar vorübergehend einen Pessimismus für die Händler, aber überraschenderweise ging die Wirkung der Rating-Kürzung sehr schnell zurück. Es ist interessant zu sehen, wie die Hoffnungen die tatsächlichen schlechten Fundamentaldaten überwiegen.

Ein weiterer bullischer Faktor für den Euro ist das Treffen der Gruppe der Zwanzig, das am 14. Oktober begonnen hat. Die Führer der G20 diskutieren die Schuldenprobleme der Europäischen Union und die Investoren hoffen, dass sie einen Plan zur Lösung der Krise ausarbeiten werden. Es ist unwahrscheinlich, dass nach dem Treffen etwas Wichtiges verkündet werden würde, da die deutschen und französischen Chefs am 3. November ihre Pläne verrieten, aber das heißt nicht, dass sie die Pläne nicht früher verfassen können. Natürlich hat das vorherige G20-Treffen mehr geredet als gehandelt. Vielleicht wären die Dinge diesmal anders?

EUR / USD sprang von 1, 3389 auf 1, 3880 und erreichte 1, 3895, den höchsten Kurs seit dem 15. September in dieser Woche. Der EUR / JPY sprang von 102, 80 auf 107, 16, während der EUR / GBP von 0, 8602 auf 0, 8773 stieg.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Euro haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.