News

Brasilianischer Real profitiert von US-Dollar trotz geldpolitischer Lockerung

97% Owned - Economic Truth documentary - Queuepolitely cut (Oktober 2018).

Anonim
Der brasilianische Real hat heute wie die meisten anderen Währungen trotz der geldpolitischen Lockerung durch die brasilianische Zentralbank gegenüber dem US-Dollar zugelegt.

Die brasilianische Zentralbank senkte den Leitzins in ihrer Januarsitzung auf 13%. Die Senkung um 75 Basispunkte war größer als die durchschnittliche Markterwartung von 50 Punkten. Aber das führte nicht zu einem Rückgang des Realwerts gegenüber dem Dollar, da die Pressekonferenz von Donald Trump die Märkte weiter antrieb.

USD / BRL fiel heute um 1% auf 3, 1649 ab 11:54 GMT.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Brasilianischen Real haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.