News

Brasilianische Realgewinne vs. US-Dollar während des Handels am Dienstag

Der brasilianische Real ist heute gegenüber dem US-Dollar gestiegen, obwohl die Experten erwarten, dass die brasilianische Zentralbank im Oktober die Zinsen senken wird.

Die Zentralbank prognostizierte in ihrem Inflationsbericht, dass die Inflation 2017 unter die Zielmarke von 4, 5% fallen und 2018 noch weiter fallen wird. Die Prognose ließ Spekulationen zu, dass eine Zinssenkung fast garantiert ist. Dennoch stiegen die Realwerte, da die riskanteren Währungen anstiegen, während die sichereren am Dienstag aufgrund der Risikobereitschaft aufgrund der Ergebnisse der US-Präsidentschaftsdebatten fielen.

USD / BRL fiel heute um 0, 29% auf 3, 2331 ab 16:59 GMT.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Brasilianischen Real haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.