News

Budget Impasse belässt weiterhin Greenback

French Revolution (part 1) | World history | Khan Academy (September 2018).

Anonim

Die aktuelle Sackgasse belastet den Greenback heute weiter und lässt die Währung gegenüber dem Euro und dem Pfund sinken. Der US-Dollar konnte Gewinne gegenüber dem japanischen Yen verzeichnen, aber der Dollar-Index ist heute ohnehin niedriger.

Uneinigkeit darüber, wie die Abschaltung der Regierung beendet werden könnte, stehen derzeit im Fokus des US-Dollars und belasten die Performance des Greenback. Nachdem die Regierung die Regierung wegen des "Patient Protection Affordable Care Act" (manchmal auch "Obamacare" genannt) eingestellt hat, gehen die Republikaner weiterhin hart gegen Demokraten im Kongress vor.

Die Nachrichten führen zu einem niedrigeren Dollar, und die letzten Nachrichten, dass einige in der Federal Reserve die Verjüngung nach dem letzten Treffen beginnen wollten, helfen nicht. Die Tatsache, dass das Anleihekaufprogramm weiter besteht, sagt viel darüber aus, was Ben Bernanke und einige andere politische Entscheidungsträger über die Chancen der US-Wirtschaft in dieser politischen Sackgasse denken.

Um 14:59 GMT ist der US-Dollar-Index niedriger und fiel von 79, 9120 auf 79, 8650 und fiel von dem vorherigen Schlusskurs bei 79, 9410. EUR / USD liegt bei 1, 3596 von der Eröffnung bei 1, 3580. GBP / USD ist bis zu 1, 6105 von der Eröffnung bei 1, 6097. USD / JPY hat die Oberhand gewonnen und stieg von 96, 7095 auf 96, 9375.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum US-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.