News

Kanadischer Dollar fällt gegen US-Dollar auf enttäuschenden Jobs Bericht

Der kanadische Dollar verzeichnete heute einen deutlichen Verlust gegenüber seinem amerikanischen Gegenstück nach der Veröffentlichung des kanadischen Beschäftigungsberichts von April in der frühen nordamerikanischen Sitzung. Der Loonie war stärker gegen den Greenback in den asiatischen bis mitteleuropäischen Sitzungen, unterstützt durch den schwächeren US-Dollar nach dem gestrigen gemischten US-Verbraucherpreisindex.

Das USD / CAD-Währungspaar erholte sich heute von einem Tief von 1, 2726 auf ein Hoch von 1, 2795 nach dem enttäuschenden kanadischen Jobbericht.

Das Währungspaar befand sich aufgrund der gestrigen schwachen US-Daten in einem Abwärtstrend von der asiatischen Sitzung. Die höheren Rohölpreise, wie sie vom West Texas Intermediate beobachtet wurden, trugen ebenfalls zu der anfänglichen Rallye der Rohstoff-gekoppelten Loonie bei. Die Veröffentlichung des kanadischen Beschäftigungsberichts für April durch Statistics Canada war jedoch der Hauptauslöser für die Rallye des Währungspaares. Dem Bericht zufolge hat Kanada im April insgesamt 1.100 Arbeitsplätze verloren, was einem erwarteten Zuwachs von 17.400 Arbeitsplätzen entspricht. Die Arbeitslosenquote des Landes erreichte jedoch mit 5, 8% die Erwartungen. Darüber hinaus hat das Land 28 800 Vollzeitarbeitsplätze hinzugefügt und die Stundenlöhne um 3, 3% erhöht.

Der heute veröffentlichte schwache US-Importpreisindex wirkte sich nur verhalten auf das Währungspaar aus. Die positive Umfrage der University of Michigan zum Verbrauchervertrauen, die bei 98, 8 gegenüber den erwarteten 98, 3 lag, könnte jedoch zur Rallye des Währungspaares beigetragen haben.

Die zukünftige Entwicklung des Währungspaares wird wahrscheinlich durch die politischen Ereignisse in den USA und die globalen Rohölpreise am kommenden Wochenende beeinflusst werden.

Das USD / CAD-Währungspaar notierte um 15:29 GMT bei 1, 2792 und erholte sich von einem Tief von 1, 2726. Das Währungspaar CAD / JPY wurde bei 85, 51 gehandelt, nachdem es von einem Höchststand von 85, 86 gefallen war.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum kanadischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.