News

Kanadischer Dollar erzielt gegenüber den meisten Peers vor der Zinsentscheidung der BoC

2017 Maps of Meaning 1: Context and Background (Dezember 2018).

Anonim
Der kanadische Dollar notierte am Dienstag gegenüber dem US-Dollar und anderen wichtigen Pendants leicht rückläufig, da die Rohölpreise aufgrund der wachsenden Besorgnis, dass das globale Angebot gestört sein könnte, weiter nach oben tendierten. Der Loonie war heute niedriger, da die Händler morgen eine geldpolitische Entscheidung der Bank von Kanada erwarteten.

Die Rohölpreise stiegen in den letzten zwei Wochen um etwa 10%, da der Rohölpreis aufgrund von Angebotsstörungen höher wurde. Die Produktion in Sharara, dem größten Ölfeld in Libyen, wurde nach einer Woche Wiedereröffnung wieder eingestellt, nachdem die Hauptpipeline zwischen dem Ölfeld und der Zawiya Raffinerie den Betrieb eingestellt hatte.

Dies trug zu den Sorgen über geopolitische Faktoren bei, die das Rohölangebot stören könnten, was durch Kommentare von US-Präsident Donald Trump während seines Treffens, dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping, geschürt wurde. Trump sagte, dass er einen Luftangriff gegen eine Reihe von Zielen in Syrien als Antwort auf einen kürzlichen tödlichen chemischen Angriff forderte, der das Leben von 80 syrischen Zivilisten forderte.

Die Ölversorgung könnte weiter begrenzt sein, denn es gab heute Berichte, dass Russland bald Gespräche über die mögliche Verlängerung eines Abkommens mit der Organisation erdölexportierender Länder im vergangenen Jahr aufnehmen wird. Eine Verlängerung der Vereinbarung, die die Rohölproduktion beschränkte und zur Stabilisierung der Ölpreise beitrug, dürfte die Loonie unterstützen.

Mit Blick auf die Zukunft erwarten die Anleger am Mittwoch um 14:00 Uhr GMT die Zinsentscheidung der Bank of Canada. Es wird erwartet, dass die kanadische Zentralbank ihren Leitzins unverändert bei 0, 50% belassen wird. Der Gouverneur der Bank of Canada, Stephen Poloz, wird nach der Bekanntgabe der Entscheidung sprechen und könnte Hinweise auf den zukünftigen Weg für die kanadische Geldpolitik geben.

Der USD / CAD notierte am Dienstag um 13:00 Uhr bei 1, 3333, ab 1, 3313 bei 12:35 GMT, dem niedrigsten Stand seit dem 3. April. USD / CAD begann heute bei 1, 3318. EUR / CAD lag bei 1, 4139, nachdem es 1, 4090 um 07:05 GMT berührt hatte, der schwächste Punkt für das Paar seit dem 3. März, nachdem der Tag bei 1, 4113 begonnen hatte.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum kanadischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.