News

Kanadischer Dollar steigt höher, während Syrien abkühlt

Gabriele Krone-Schmalz zum Syrien-Krieg: Es gibt Dinge die auffallen! (Juni 2019).

Anonim
Der kanadische Dollar bekommt heute einen kleinen Aufschwung gegenüber seinen Hauptgegenstücken und gewinnt an Boden, da die Sorgen über das, was in Syrien passiert, etwas nachlassen. Darüber hinaus warten Forex-Händler am Mittwoch auf Informationen von der Bank of Canada sowie die Beschäftigungsdaten für August, die am Freitag veröffentlicht werden sollen.

Loonie bekommt heute ein wenig Hilfe, geht nach oben, da die Sorgen um Syrien nachlassen. Die Besorgnis über die bevorstehende US-Aktion in Syrien geht zurück. Präsident Barack Obama hat gesagt, dass er den Kongress bitten wird, über Maßnahmen in Syrien abzustimmen - etwas, das erst mindestens nächste Woche stattfinden wird, da der Kongress erst am 9. September zurückkehrt.

Es gibt auch Interesse an der Ankündigung der Bank of Canada am Mittwoch. Während die Zinsen wahrscheinlich bei einem Prozent bleiben werden, werden Forex-Händler nach Hinweisen suchen, dass die Zinsen möglicherweise relativ bald steigen werden. Das kanadische Statistikamt wird die Beschäftigungsdaten am Freitag veröffentlichen, und es wird erwartet, dass Arbeitsplätze in die Wirtschaft aufgenommen wurden.

Es gibt jedoch ein Element der Überschattung. Viele Forex-Händler warten auf US-Konjunkturdaten und politische Ankündigungen.

Um 13:21 GMT ist USD / CAD von 1, 0512 auf 1, 0512 gefallen. EUR / CAD ist von 1.3915 auf 1.3844 gesunken. GBP / CAD ist von 1.6395 auf 1.6360 gesunken.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum kanadischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.