News

Kanadischer Dollar gemischt unter zusammenstoßenden Grundlagen

Why Japanese Love Bathing in Onsens (Hot Springs) (Oktober 2018).

Anonim
Der kanadische Dollar war heute gemischt, stieg gegenüber einigen Währungen und fiel gegenüber anderen. Der mögliche Grund dafür waren widerstreitende Fundamentaldaten, die dem Loonie keine klare Richtung gaben.

Nach Angaben von Statistics Canada hat sich das Handelsbilanzdefizit von 2, 9 Mrd. C $ im Februar auf 4, 1 Mrd. C $ im März ausgeweitet. Statt auf 2, 3 Milliarden C $ zu schrumpfen, wie Ökonomen vorhergesagt hatten. Bei näherer Betrachtung des Berichts schien die Situation nicht so schlimm zu sein. Die Lücke war das Ergebnis von steigenden Importen, aber die Exporte stiegen ebenfalls in einem gesunden Tempo, wenn auch langsamer als die Importe.

Rohöl, Kanadas wichtigstes Exportgut, gewann heute. Das Rohöl war in diesem Jahr sehr stark und erhielt Unterstützung von der Vereinbarung, die Ölproduktion zwischen den Mitgliedern der Organisation erdölexportierender Länder und ihren Verbündeten einzudämmen. In letzter Zeit bekam Öl einen weiteren unterstützenden Faktor - die Drohung, dass die USA Sanktionen gegen Iran für das iranische Atomprogramm wieder einführen.

USD / CAD fiel heute von 1.2883 auf 1.2856 ab 19:55 GMT. EUR / CAD wurde nach Eröffnung bei 1, 5395 bei 1, 5413 gehandelt. CAD / JPY rutschte von 85, 25 auf 84, 92.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum kanadischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.