News

Kanadischer Dollar erhält Auftrieb für bessere Nachrichten

Barbara Block: Tagging tuna in the deep ocean (November 2018).

Anonim
Der kanadische Dollar wird heute dank der besseren Stimmung an den Finanzmärkten aufgewertet. Loonie geht aufgrund besserer Nachrichten und steigender Befürchtungen, was als nächstes für die Eurozone erwartet wird, nach oben.

Loonie geht heute dank eines Ruckels von Apple höher. Die AAPL-Gewinne unterstützen die Marktstimmung und führen zu einer wachsenden Liste von Unternehmen, deren Quartalsergebnisse die Erwartungen übertroffen haben. Die guten Nachrichten helfen vielen Währungen mit hohem Beta, einschließlich des kanadischen Dollars.

Auch die Sentimentalität zu fördern und den Loonie anzukurbeln ist die verringerte Angst vor dem, was für die Eurozone als nächstes kommt. Eine deutsche Anleiheauktion verzeichnete eine schwache Nachfrage, und viele gehen davon aus, dass die Anleger nicht nach sicheren, ertragsschwachen Investitionen suchen. Auf der Suche nach besseren Renditen wenden sich Investoren höheren Währungen zu.

Der kanadische Dollar ist gegenüber dem US-Dollar höher, da die Nachfrage nach sicheren Häfen nachlässt. Darüber hinaus ist Loonie gegenüber dem britischen Pfund, das in den Nachrichten von der britischen Wirtschaft in eine Rezession fällt. Fügen Sie dem Öl höhere Ölpreise hinzu, und der kanadische Dollar hat jetzt genügend Unterstützung.

um 13:46 Uhr GMT USD / CAD ist niedriger bei 0, 9828, nach unten offen bei 0, 9882. GBP / CAD ist auf 1, 5847 gesunken, was niedriger ist als bei 1, 5935.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum kanadischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.