News

Chinas Wachstum kommt dem Taiwan-Dollar zugute

Der taiwanesische Dollar steigerte sich gestern, da Anzeichen eines robusten Wirtschaftswachstums in China asiatische Währungen unterstützten und Investoren in die Region lockten.

Die jüngsten PMI-Berichte, sowohl im verarbeitenden Gewerbe als auch im verarbeitenden Gewerbe, waren recht gut, was darauf hindeutet, dass Chinas Wachstum an Dynamik gewinnt. Händler interessierten sich mehr für asiatische Anlagen. Infolgedessen kauften die Anleger Taiwan-Anleihen, was den TAIEX-Index gestern auf den höchsten Stand seit Mai auf Schlusskursbasis führte.

USD / TWD fiel heute um 16:24 GMT um 0, 05 Prozent auf 29, 3720.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Taiwan-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.