News

Die Tschechische Krone steigt nach der ersten Zinserhöhung in fast einem Jahrzehnt auf

Die tschechische Krone erhöhte heute ihren Kurs gegenüber dem US-Dollar, nachdem die Zentralbank beschlossen hatte, ihren wichtigen zweiwöchigen Repo-Satz zu erhöhen.

Die Tschechische Nationalbank erhöhte ihren Leitzins um 20 Basispunkte auf 0, 25% und den Lombardsatz um 25 Basispunkte auf 0, 50%, während der Diskontsatz unverändert bei 0, 05% belassen wurde. Eine solche Entscheidung wurde von einigen Analysten erwartet. Es ist die erste Änderung der Kreditkosten seit November 2012 und die erste inländische Erhöhung seit Februar 2008. Darüber hinaus war es die erste Erhöhung in der Europäischen Union in mehr als fünf Jahren.

USD / CZK fiel heute um 0.53% auf 21.8993 ab 11:26 GMT.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen bezüglich der Tschechischen Krone haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.