News

Dollar-Firma vor NFP, trimmt Gewinne gegen Euro auf Wohnung

Non Farm Payroll Live Hangout w/ Forex Trader Akil Stokes (Juli 2019).

Anonim
Der US-Dollar war heute relativ stark vor den morgigen Non-Farm-Payrolls. Die Währung hat ihre Gewinne gegenüber dem Euro nach der Veröffentlichung von Wohnungsdaten, die schlechter waren, als die Marktteilnehmer erhofft hatten, reduziert.

Die US-Verkäufe bestehender Eigenheime fielen im September auf die saisonbereinigte Jahresrate von 5, 29 Millionen, verglichen mit den korrigierten 5, 39 Millionen im August, mehr als erwartet. Der Rückgang wurde durch ein Preiswachstum erklärt, das das Wachstum des Haushaltseinkommens übertraf.

Morgen wird ein noch wichtigerer Bericht veröffentlicht werden: die nicht-landwirtschaftlichen Gehaltslisten, die wegen der Schließung der Regierung verschoben wurden. Einige Spezialisten befürchten, dass die Abschaltung die Wirtschaftsdaten aus den Vereinigten Staaten verfälschen wird, aber die Beschäftigungsdaten wurden vor der Veranstaltung zusammengestellt und blieben von ihr unbeeinflusst. Es wird erwartet, dass der Beschäftigungsbericht ein robustes Wachstum von 182.000 zeigen wird.

EUR / USD fiel von 1, 3682 auf 1, 3650 im Tagesverlauf, erholte sich heute jedoch bis zum heutigen Tag um 22:52 GMT auf 1, 3669. Unterdessen fiel der GBP / USD von 1, 6172 auf 1, 6145 und der USD / JPY stieg von 97, 84 auf 98, 17.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum US-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.