News

Dollar wenig geändert als Wochenende bringt keine guten Nachrichten

Deutschland ist eine Bedrohung für die USA und völlig abhängig von deren Schutzmacht! (Februar 2019).

Anonim
Der US-Dollar hat sich heute kaum verändert, da am Wochenende keine Einigung über eine Anhebung der Schuldenobergrenze erzielt wurde, aber die Hoffnung auf einen Konsens unter den US-Politikern bleibt bestehen.

US-Politiker konnten sich (zumindest vorübergehend) nicht über eine Erhöhung der Schuldengrenze einigen. Es gab Berichte über Fortschritte in der Diskussion und die Gespräche werden morgen wieder aufgenommen. Es ist nicht mehr viel Zeit bis zum 17. Oktober, aber der Forex-Markt ist ruhig, was darauf hindeutet, dass die Händler noch nicht besonders besorgt sind.

Der EUR / USD stieg heute von 11:35 Uhr auf 1, 3563 und fiel heute um 11:20 Uhr auf 1, 3544. USD / JPY in der Nähe des Eröffnungspreises von 98, 23.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum US-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.