News

Euro's Rally gestoppt, nachdem die griechische Kreditwürdigkeit gesunken ist

Der Euro stoppte seine Rallye gegenüber dem US-Dollar und dem japanischen Yen heute, da die Befürchtungen, dass sich die europäische Schuldenkrise ausbreiten könnte, wieder auftraten, nachdem Moody's Investors Service Griechenlands Kreditwürdigkeit reduziert hatte.

Moody's hat gestern Griechenlands Bonitätsnote von A3 auf Ba1 (Nicht-Investment) herabgesetzt, da die von der griechischen Regierung ergriffenen Sparmaßnahmen, um den Rettungsschirm zu erhalten, das Wirtschaftswachstum der Nation zu lähmen drohen. Die Prognose, dass sich das Vertrauen der deutschen Anleger verschlechtern könnte, trug zu den Anzeichen für die Schwäche der europäischen Wirtschaft bei.

Der EUR / USD notierte heute um 8:54 GMT bei 1, 2200, nachdem er bei 1, 2218 eröffnet wurde. Der EUR / JPY fiel von der Eröffnungskurve von 111, 90 auf 111, 33.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Euro haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.