Fed-Mester: Fed kann bei den Zinsen weiter auf Kurs bleiben

Bankers Launder Billions in Drug Money, Get Slap on Wrist (w/ Matt Taibbi) (Kann 2019).

Anonim

Mester's Medientour geht weiter auf Bloomberg

  • Die Inflationsrate wird in den nächsten 1-2 Jahren um 2% steigen
  • Niedrige Produktivität hilft, niedrige Löhne zu erklären
  • Ich habe eine Beschleunigung der US-Inflation gesehen
  • Positive Aussichten in der US-Wirtschaft
  • Die Weltwirtschaft ist gesund

Ich würde gerne wissen, was Mester (und den Rest der Fed) davon überzeugen würde, dieses Jahr nicht ein drittes oder viertes Mal zu steigen. Der Grossteil des Offenmarktausschusses fordert konsequent zu Zinserhöhungen auf, aber eine dritte Zinserhöhung ist nur für etwa 62% im September und ein Viertel nur für 38% vorgesehen, so klar, dass dies ein Trennungs- und Glaubwürdigkeitsproblem ist.