Heikin-Ashi-Technik und NMA aka NRTR-Handelssystem

Heikin Ashi und der wahre heilige Gral – das Risikomanagement - mit Martin Chmaj (Dezember 2018).

Anonim

NMA (Nick Moving Average) alias NRTR (Nick Rypock Trailing Reverse Trading-System) verwendet Heikin-Ashi-Technik.

Heikin-Ashi ist eine Art Candlestick-Chart, die viele Eigenschaften mit Standard teilt

Candlestick-Diagramme, unterscheidet sich jedoch aufgrund der Werte, die zum Erstellen der einzelnen Balken verwendet werden. Anstatt von

Verwenden der Open-High-Low-Close (OHLC) Balken wie Standard Candlestick Charts, der Heikin-Ashi

Technik verwendet eine modifizierte Formel:

Schließen = (Offen + Hoch + Niedrig + Schließen) / 4
Offen = [Öffnen (vorheriger Balken) + Schließen (vorheriger Balken)] / 2
Hoch = Max (hoch, offen, geschlossen)
Niedrig = Min (niedrig, offen, geschlossen)

Die obige Formel kann durch den folgenden afl-Code erreicht werden

HACLOSE = (O + H + L + C) / 4;

HaOpen = AMA (Ref (HaClose, -1), 0, 5);

HaHigh = Max (H, Max (HaClose, HaOpen));

HaLow = Min (L, Min (HaClose, HaOpen));

Chart für die oben gezeigten Nifty NMA Tageskarten

$ 1 $ 2