News

Indische Rupie fällt auf Bedenken über den Mangel an aktuellem Konto

Abundance is our future | Peter Diamandis (Dezember 2018).

Anonim
Die indische Rupie fiel heute aufgrund der Befürchtungen, dass ein Rückgang der ausländischen Kapitalzuflüsse zu einer Ausweitung des Leistungsbilanzdefizits des Landes führen wird, das bereits auf Rekordniveau liegt.

Die Marktteilnehmer sind besorgt, dass die Lücke, die vor einem Jahr auf dem Rekordniveau von 4, 2 Prozent des Bruttoinlandsprodukts lag, in diesem Jahr viel höher steigen könnte, falls die Zuflüsse ausländischen Kapitals versiegen. Globale Fonds investierten im Zeitraum vom 1. März bis zum 7. März insgesamt 491 Millionen US-Dollar. Die Rupie erholte sich kurz, als sich das Handelsdefizit von 20 Milliarden im Januar auf 14, 9 Milliarden im Februar verringerte, aber die Rallye ist gescheitert.

Der USD / INR stieg heute von 54.3505 auf 54.4175 zum heutigen Stand von 15.01 GMT, nachdem er auf 54.1700 gefallen war.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zur Indischen Rupie haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.