News

Zinssenkung bringt Taiwan Dollar Lower

Ein heftiger Warnschuß! Marktgeflüster (November 2018).

Anonim
Heute hat die taiwanesische Zentralbank zum ersten Mal seit sechs Jahren die Zinsen gesenkt. Dies drückte den Taiwan-Dollar gegenüber dem US-Dollar nach unten, obwohl der Rückgang nicht sehr groß war.

Die Zentralbank von Taiwan senkte ihren Leitzins um 12, 5 Basispunkte, einschließlich des Referenzzinssatzes, der auf 1, 75 Prozent gesenkt wurde. Die Zentralbank bot folgende Erklärung für ihre Entscheidung an:

In der Summe erlebt die Weltwirtschaft eine langsame Erholung und viele Unsicherheiten bleiben bestehen. Währenddessen schwächt sich die Binnenwirtschaft ab, die negative Produktionslücke vergrößert sich, die Inflationserwartungen sind mild und die Realzinsen bleiben relativ hoch. Vor diesem Hintergrund kam der Board zu dem Schluss, dass eine Leitzinssenkung dazu beitragen wird, die Preis- und Finanzstabilität zu erhalten und das Wirtschaftswachstum anzukurbeln.

Der Taiwan-Dollar fiel nach der Ankündigung, aber sein Rückgang war nicht annähernd so groß wie der der norwegischen Krone, die ebenfalls unter einer Zinssenkung gelitten hat.

USD / TWD stieg heute um 0, 31 Prozent auf 33.129 ab 17:06 GMT.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Taiwan-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.