News

Japanische Yen Gewinne als Sentiment Worsens

AZEMI - Kosowar sniper ................(All world languages subtitles CC) (Januar 2019).

Anonim
Der japanische Yen nimmt zu, wenn sich die Stimmung umkehrt. Berichte aus Europa schicken Forex-Trader auf der Suche nach einem sicheren Hafen, was dem Yen gegenüber seinen Gegenstücken Auftrieb gibt.

Zuvor waren die Safe-Haven-Währungen niedriger, da sich die Risikobereitschaft verbesserte, weil die Führer der Eurozone zu einer strafferen Fiskalunion bereit waren. Diese Hoffnungen gehen jedoch zurück, da Deutschland Vorschläge zurückwendet, dass die derzeitigen Rettungsfonds mit dauerhaften Rettungsfonds für die Eurozone kombiniert werden sollen.

Die Nachrichten haben Forex-Händler, wieder einmal, besorgt über die Stabilität der Eurozone und besorgt darüber, was als nächstes kommt. Darüber hinaus belasten anhaltende Sorgen über die Wirtschaft in den Vereinigten Staaten, insbesondere in Bezug auf die Beschäftigungssituation, viele risikoreichere Vermögenswerte.

Angesichts all dieser Unsicherheiten und der Tatsache, dass Aktien frühere Kursgewinne zunichte gemacht haben, ist es keine Überraschung, dass Forex-Händler nach dem sicheren Hafen suchen, der mit stabileren Anlagen wie dem japanischen Yen verbunden ist. Wie nicht anders zu erwarten, gewinnt der Yen sowohl gegenüber dem Euro als auch gegenüber dem US-Dollar. Der Yen bleibt jedoch gegenüber dem britischen Pfund zurück.

Erwarten Sie in den kommenden Tagen mehr Volatilität auf dem Forex-Markt. Es scheint, dass Hoffnung im Wechsel mit Enttäuschung wahrscheinlich das Muster bleiben wird.

Um 14:13 GMT ist der USD / JPY niedriger bei 77, 7150, gegenüber dem Open bei 77, 7315. Der EUR / JPY ist tiefer bei 103, 8034, offen bei 104, 1715. GBP / JPY ist höher bei 121, 4495, gegenüber den offenen 121, 2750.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum japanischen Yen haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.