News

Japanischer Yen höher nach BoJ Meeting

Princes of the Yen: Central Bank Truth Documentary (November 2018).

Anonim
Der japanische Yen stieg, nachdem die Bank of Japan heute ihre zweitägige geldpolitische Sitzung abschloss. Wie erwartet, hat die Zentralbank ihrer bereits sehr expansiven Geldpolitik keine stimulierenden Maßnahmen hinzugefügt.

Die BoJ hinterließ ihre Zinssätze bei Null und das Tempo der jährlichen Ausweitung der Geldbasis auf 60 bis 70 Billionen Yen. Die Zentralbank sagte in der Aussage über Japans Wirtschaft:

Japans Wirtschaft hat sich weiterhin moderat erholt, obwohl eine gewisse Schwäche, insbesondere auf der Produktionsseite, vor allem aufgrund der Auswirkungen des anschließenden Nachfragerückgangs nach dem Frontloaded-Anstieg vor der Verbrauchssteuererhöhung zu beobachten war.

Die Bank glaubte auch, dass die Rate der wirtschaftlichen Expansion in naher Zukunft gleich bleiben sollte. Alles in allem war die Aussage für den Yen relativ positiv und erlaubte der Währung Gewinne zu verzeichnen.

Der USD / JPY fiel heute von 12:77 auf 108, 36 ab 12:36 GMT, nachdem er zuvor auf 109, 24 gestiegen war. EUR / JPY fiel von 137, 67 auf 136, 77 und erreichte den niedrigsten Stand seit dem 9. September.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum japanischen Yen haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.