News

Loonie steigt nach BoC Policy Decision

Space Jam 3: Anime Edition! (ft. Jeremy Lin) (Dezember 2018).

Anonim
Der kanadische Dollar sprang, nachdem die Bank of Canada den Leitzins unverändert gelassen hatte. Die positiven Fundamentaldaten könnten die kanadische Währung noch weiter nach oben treiben.

Die BoC hat gestern beschlossen, ihren Tagesgeldsatz bei 1 Prozent zu halten. Die Bank hat in ihrer Stellungnahme die negativen Entwicklungen in Europa zur Kenntnis genommen:

Die Bedingungen an den globalen Finanzmärkten haben sich mit der Verschärfung der Staatsschuldenkrise in Europa verschlechtert. Zur Eindämmung der europäischen Krise sind zusätzliche Maßnahmen erforderlich. Es wird erwartet, dass die Rezession in Europa jetzt ausgeprägter sein wird, als die Bank im Oktober erwartet hatte, als Folge des erhöhten Schuldenabbaus und der verschärften Finanzbedingungen sowie der notwendigen fiskalischen Sparmaßnahmen und Strukturreformen.

Die Aussage war nicht so expansiv, wie die meisten Marktanalysten erwartet haben. Die Zentralbank erwähnte, dass die Wirtschaft der Vereinigten Staaten etwas besser als zuvor geschätzt war, während die BoC in Bezug auf die inländischen Fundamentaldaten schrieb: "Die jüngsten Wirtschaftsindikatoren in Kanada deuten darauf hin, dass das Wachstum in der zweiten Hälfte dieses Jahres etwas stärker ist als von der Bank projiziert Oktober".

Die fundamentalen Indikatoren waren gestern gut. Die Baugenehmigungen zeigten im Oktober einen starken Anstieg um 11, 9 Prozent, und der IVY Einkaufsmanagerindex stieg im November von 54, 4 auf 59, 9, viel mehr als erwartet.

USD / CAD fiel gestern von 1, 0162 auf 1, 0098 und notierte heute um 1:00 Uhr bei 3:00 GMT. EUR / CAD fiel gestern von 1, 3616 auf 1, 3531 und notierte heute bei 1, 3542. CAD / JPY stieg gestern von 76, 52 auf 76, 92 und wurde heute bei 76, 96 gehandelt.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum kanadischen Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.