News

Malaysischer Ringgit gewinnt folgende Ölproduktions-Kürzungsverlängerung

Der malaysische Ringgit verzeichnete heute Gewinne, nachdem die Mitglieder der Organisation erdölexportierender Länder und einiger Nicht-OPEC-Produzenten, einschließlich Russland, eine Kürzung der Ölproduktion angekündigt hatten.

Die OPEC kündigte eine Verlängerung der zuvor vereinbarten Kürzungen bis zum ersten Quartal 2018 an. Dies sollte die Preise für Rohöl unterstützen, was gut für das ölproduzierende Malaysia sein wird. Der Ringgit gewann auch wegen der enttäuschenden Minuten der US-Notenbank vom US-Dollar, die den Dollar unter Druck setzten.

Der USD / MYR fiel um 0, 24% auf 4, 2688 ab 10:18 GMT heute.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum malaysischen Ringgit haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.