News

Marktsensitiv für indonesische Rupiah

NDR Markt vom 30.01.2017 - Sensitiv-Produkte können Allergien auslösen (November 2018).

Anonim
Die indonesische Rupiah stieg heute auf rund fünf Monate auf das höchste Niveau, da die Marktstimmung für die Währungen der Schwellenländer positiv und hilfreich war.

Die Zweifel an der Fähigkeit der Federal Reserve, die Zinsen in diesem Jahr zu erhöhen, führten zu der Schwäche des US-Dollars und den Zuflüssen in die Schwellenmärkte. Die chinesische Zentralbank hat diese Woche zusätzliche Impulse gegeben, indem sie die Mindestreserveanforderungen für Banken gesenkt hat, was auch der Stimmung zugute kam. Alles in allem begünstigten die Fundamentaldaten riskante Währungen, was sich in der Rallye der Rupiah niederschlug.

Der USD / IDR fiel heute von 13, 335 auf 13, 280 (13:58 GMT) und sein Tagestief lag bei 13.218.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zur indonesischen Rupiah haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.