News

Der mexikanische Peso verliert weiter an wirtschaftlichem Ausblick

The Great Gildersleeve: Aunt Hattie Stays On / Hattie and Hooker / Chairman of Women's Committee (Oktober 2018).

Anonim
Die mexikanische Währung, die in hohem Maße von ihrem Haupthandelspartner, den Vereinigten Staaten, abhängig ist, verzeichnete einen sechsten Tag Verluste gegenüber dem Greenback, da die Wirtschaft in der Region sich nicht erholen würde, sobald die Prognosen voraussagten.

Der Peso erreichte das niedrigste Niveau seit zwei Monaten gegenüber dem Dollar, da die US-Wirtschaft Anzeichen für weitere wirtschaftliche Probleme aufweist, und eine erwartete Erholung der Wirtschaft der lateinamerikanischen Länder wird länger dauern als bisher prognostiziert. Mexiko trat seine erste Rezession seit 2001 ein, da die wirtschaftlichen Bedingungen seines wichtigsten Handelspartners, der Vereinigten Staaten, die Nachfrage nach mexikanischen Exporten dämpften, was sich negativ auf die Wirtschaft und Währung des Landes auswirkte.

Der USD / MXN notierte um 13:71 Uhr nach 23:19 GMT von einer vorherigen Rate von 13, 6815.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum mexikanischen Peso haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.