News

Mexikanischer Peso überwindet negativen Einfluss der Fed-Ankündigung

?ツ? ENCUENTRARON OVNIS Y ESTUDIAN SU TECNOLOGIA documentales interesantes, documentales 2016, (Juli 2019).

Anonim
Der mexikanische Peso stieg heute sogar noch, als die Aussichten auf eine Zinserhöhung durch die Federal Reserve im nächsten Jahr die meisten Währungen der Emerging Markets und andere risikoreiche Anlagen beeinträchtigten.

Die Fed kündigte gestern einen weiteren Stimulus-Rückgang an und signalisierte, dass die Kreditkosten nächstes Jahr 1 Prozent erreichen könnten. Die Nachrichten verletzen die meisten Hoch-Beta-Währungen, da es weniger billiges Geld für das Weltfinanzsystem bedeutet. Dennoch hat der Peso die negativen Auswirkungen der Ankündigung heute recht gut überstanden, vielleicht weil die Vereinigten Staaten der größte Handelspartner Mexikos sind und die Anzeichen für ein Wachstum im nordamerikanischen Land die Aussichten für mexikanische Exporte verbessern.

USD / MXN ist heute von 13.2602 auf 13.2549 gesunken.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum mexikanischen Peso haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.