News

Der mexikanische Peso Pares profitiert von den Befürchtungen einer weltweiten Konjunkturabschwächung

Advisory Council Meeting, 9 September 2014, Madrid (Kann 2019).

Anonim
Der mexikanische Peso hat heute zugelegt, aber seine Gewinne durch Spekulationen, dass das nachlassende globale Wirtschaftswachstum die Aussichten der mexikanischen Wirtschaft negativ beeinflussen könnte, zunichte gemacht.

Der Peso war gestern gefallen, erholte sich aber heute. Die Gewinne waren jedoch aufgrund der Unsicherheit, die auf dem Forex-Markt vor dem EU-Gipfel dieser Woche herrscht, begrenzt. Banco de Mexico sagte in seinen Sitzungsprotokollen, dass sich das Gleichgewicht der Risiken für die Wirtschaft des Landes verschlechtert hat.

USD / MXN fiel heute von 13, 9120 auf 13, 8520, erholte sich aber von 12:23 GMT auf 13, 9350.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum mexikanischen Peso haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.