News

Neuseeland-Dollar kann überbewertet sein sagt IWF

The Case for $20,000 oz Gold - Debt Collapse - Mike Maloney - Silver & Gold (Kann 2019).

Anonim
Der Neuseeländer ist heute gefallen und hat zwei Sitzungen des Vormarsches gegen den US-Dollar abgewrackt, als der Internationale Währungsfonds sagte, dass die Währung zu überbewertet sei.

Der IWF sagte, dass die neuseeländische Währung 20 Prozent über dem geschätzten Gleichgewichtskurs liegt. Die hohen Preise der Kiwi sind zum Teil auf die große positive Zinsdifferenz zurückzuführen. Die Differenz kann reduziert werden, da größere Banken in der Zukunft eine Straffung vornehmen könnten.

In den neun Monaten zum 31. März 2011 belief sich das Restliquiditätsdefizit Neuseelands auf 12, 4 Mrd. NZD. Das sind 102 Millionen NZ $ über der Prognose. Analysten erwarten, dass das Defizit noch weiter zunimmt.

Der NZD / USD fiel heute von 7:13 GMT von 0, 7953 auf 0, 07909 und notierte während der Handelssitzung mit einem Intraday-Tief von 0, 7888. Der EUR / NZD stieg von 1, 8050 auf 1, 8095 und der NZD / JPY fiel von 63, 89 auf 63, 73, nachdem er zuvor das Tief von 63, 43 erreicht hatte.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Neuseeland-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.