Kategorie News : Dezember 2018

Australische Dollar-Firma angesichts der enttäuschenden Berichte

Australische Dollar-Firma angesichts der enttäuschenden Berichte

Der australische Dollar war trotz der enttäuschenden inländischen makroökonomischen Berichte, die während der aktuellen Handelssitzung veröffentlicht wurden, fest.Der Consumer Sentiment Index des Westpac-Melbourne Institute für Australien ist im Mai um 0, 6% gefallen, ebenso wie im April. Das australische Statistikamt berichtete, dass der Lohnpreisindex im ersten Quartal dieses Jahres um 0, 5% gegenüber den vorangegangenen drei Monaten gestiegen ist, was dem Anstieg im vierten Quartal des letzten Jahres entspricht.

Japanische Wirtschaft stoppt Wachstum, Yen interessiert sich nicht

Japanische Wirtschaft stoppt Wachstum, Yen interessiert sich nicht

Die Wirtschaft Japans überraschte die Ökonomen und stoppte das Wachstum im letzten Quartal unerwartet. Das störte den Japanischen Yen, der heute gegen seine Hauptkonkurrenten stieg, nicht.Japans Cabinet Office berichtete, dass das Bruttoinlandsprodukt im ersten Quartal dieses Jahres um 0, 2% gegenüber den vorangegangenen drei Monaten gefallen ist.

EUR / USD steigt von neuen Tiefständen 2018 auf positives Markt-Sentiment

EUR / USD steigt von neuen Tiefständen 2018 auf positives Markt-Sentiment

Das Währungspaar EUR / USD erholte sich heute von einem neuen Tiefstand von 2018 in der späten asiatischen Sitzung aufgrund einer verbesserten Anlegerstimmung gegenüber der Einheitswährung. Die Erholung des Währungspaares von seinen niedrigsten Niveaus seit dem 22. Dezember könnte durch technisch überverkaufte Niveaus ausgelöst worden sein, was zu weit verbreiteten Short-Covering-Geschäften führte.

Americas FX News Wrap: Rohstoffwährungen haben einen Erholungstag

Americas FX News Wrap: Rohstoffwährungen haben einen Erholungstag

Forex Nachrichten für NY am 16. Mai 2018 handeln Die US-Aktien enden nahe der Mitte der HandelsspannenNAFTA: Guajardo sagt nicht aus, dass es Ende Mai einen Deal geben wirdChinas Liu sagte, dass optimistische Handelsabkommen gemacht werden kann - BerichtBullard der Fed: Die Renditekurve hat eine schöne Steigung, keine Gefahr jetzt umkehrenBOC's Schembri: Die Kurse sind aufgrund der NAFTA-Unsicherheit unter NeutralDer US-Small Cap Russell 2000 erreicht ein AllzeithochFed Williams: Ich würde in der richtigen Situation auf die Zinskurve umkehrenWeekly EIA US-Ölvorräte -1404K vs -2000K erwartetWarum dreht sich heute alles um Italien?US April industrielle Produktion + 0, 7% vs + 0, 6% erwartetFed Bostic: Die meisten Unternehmen in Umfragen ändern sich nicht im Jahr 2018EU Tusk: Wir werden unsere Waffen im Streit mit den USA über den Handel haltenDraghi: Wir sehen eine zunehmende politische FragmentierungUS-Gehäuse beginnt für April 1287K vs 1310K erwartetKanada März Produktionsumsatz + 1, 4% vs + 0, 9% erwartetIn anderen Märkten:Kassagold handelt bei nahezu unveränderten Niveaus ($ 0, 60 oder 0, 04%) bei $ 1291, 05WTi Crude Oil ist um $ 0, 23 oder 0, 32% bei $ 71, 54 gestiegen. Die Inventardaten für Benzin zeigten einen schärferen als erwarteten Rückgang. Die Rohöllagerbestände zeigten einen geringeren als erwarteten Draw-Down von -1404K gegenüber -2000K, aber die privaten Daten zeigten gestern eine überraschende + 4854K-Steigerung. Der Markt hatte also einen Grund, verwirrt zu sein.Bitcoin auf Coinbase wird um $ 254 bei $ 8266.71 gehandelt. Die digitale Währung wurde zu einem Tiefstand von $ 8103 und $ 8114 auf zwei separaten Tiefs gehandelt. Unter jedem wird am neuen Handelstag wieder nachgesehen.S & P stieg um 0, 41%. Nasdaq stieg um 0, 63%. Dow stieg um 0, 25%. Der Small-Cap Russel-Index schloss auf Rekordniveau und stieg am Tag um über 1%.Die US-Renditen kletterten höher, nachdem sie den Tag ein wenig nach unten begonnen hatten. 2 Jahre 2, 5892%, plus 1, 6 bps. 5 Jahre 2, 940%, plus 2, 2 bps. 10 Jahre 3, 10%, bis 2, 8 bps. 30 Jahre 3, 219%, ein Plus von 1, 9 bps.Die NY-Sitzung hatte einige kleinere Daten während des Tages veröffentlicht. Die Baubeginne sind weiterhin durch Arbeitskräftemangel und höhere Holzkosten belastet. Die Daten fielen schwächer als erwartet aus.Die spätere Industrieproduktion lag etwas besser als erwartet bei 0, 7% gegenüber 0, 6%.Draghi kam früh heraus und sagte, die EU werde politisch immer stärker fragmentiert. Das zeigt sich besonders in Italien, wo 5-Star und die Liga eine Koalition bilden und einer der frühen "Wunschzettel" eine Vergebung von 250 Milliarden Euro italienischer Anleihen ist, um Italiens Schulden zu senken. Die Besorgnis hat dazu beigetragen, dass der EUR heute an die Spitze der wichtigsten Währungskurstabelle gerutscht ist (siehe Tabelle unten).An der Spitze des "Tischs" standen die Rohstoff- / Währungsrisiken (CAD, AUD und NZD) .Die Lagerbestände waren höher, die kanadischen Produktionsumsätze waren besser als erwartet bei 1, 4% gegenüber 0, 9%. Öl bleibt erhöht, was dazu beigetragen hat Der AUD und der NZD wurden hart getroffen und der australische Beschäftigungsbericht wird am neuen Handelstag veröffentlicht. Es gab also einen Grund für eine kleine Korrekturaktivität in diesen Paaren.Der NZDUSD basierte auf einer niedrigen Trendlinie auf dem Jahrestief bei 0, 68504 und stieg auf ein Hoch von 0, 6916, bevor er sich in der Nähe der Hochs in den Tagesschluss konsolidierte (nahe bei 0, 6896). Trotzdem bleibt der 100-Stunden-MA bei 0, 6924 höher (und bewegt sich niedriger). Das muss gebrochen werden, um die Bären / Verkäufer zu erschrecken.Für den AUD / USD stagnierte er früher am Tag beim Swing-Tief von gestern (bei 0, 7444). Der doppelte Boden war genug um sich zu entzünden. Die Bewegung stagnierte um die 100-Stunden-MA bei 0, 7521. Das Paar schließt den Tag über dem 100-Stunden-MA bei 0, 7502 und unter dem 200-Stunden-MA bei 0, 7521. Mit der Beschäftigungsnummer am neuen Tag werden diese Ebenen im Spiel sein. Suchen Sie nach einer Pause und laufen Sie auf eine Überraschung.Für USDCAD fiel der Preis unter seine 100 bar MA auf der 4-Stunden-Chart bei 1, 2845 und die 200-Stunden-MA bei 1, 2843, was zu einem Rückgang führte. Der Tiefststand bei 1.2777 - knapp vor dem 200 Bar MA auf der 4-Stunden bei 1.2774.-------------------------------------------------- --------------------------------------------------Handeln Sie REAL-Aktien und Kryptos auf einer einzigen Plattform!

European FX News Wrap: Euro fällt auf Fünf-Monats-Tiefs, Lira geschickt für eine wilde Fahrt

European FX News Wrap: Euro fällt auf Fünf-Monats-Tiefs, Lira geschickt für eine wilde Fahrt

Forex Nachrichten von der europäischen Handelssitzung - 16. Mai 2018 Wirtschaftsdaten:Japan März endgültige industrielle Produktion + 1, 4% vs + 1, 2% m / m VorlaufDeutschland April letzter CPI 0, 0% gegenüber 0, 0% m / m VorlaufItalien März Industrieaufträge + 0, 5% gegenüber -0, 6% im VormonatItalien April letzter CPI + 0, 1% vs + 0, 1% m / m VorlaufEurozone April Final CPI + 1, 2% gegenüber + 1, 2% y / y vorläufigSchlagzeilen:Der Barkindo der OPEC sagt, dass die Einhaltung der Vorgaben zur Reduzierung der Ölproduktion im April ein Rekord warTürkischer Zentralbankpräsident soll Gespräche mit Erdogan führen - BerichtLegas Salvini sagt, er besteht nicht auf MinisterpräsidentschaftCBRT sagt, dass "ungesunde" Preisbildungen auf dem Markt genau beobachtet werdenRegierungsabkommen in Italien soll heute erreicht werden - BerichtBOE-May-Agentenumfrage: Die Konsumausgaben haben sich teilweise witterungsbedingt deutlich abgeschwächtDer Iran sagt, dass er sich dem Druck der USA, Sanktionen und sogar Kriegsdrohungen nicht beugen wirdIEA senkt die prognostizierte Ölnachfrage für 2018 aufgrund steigender PreiseItaliens Lega sagt Antrag auf Annullierung von 250 Mrd. € Schulden nicht im offiziellen RegierungsentwurfDie deutsche Bundeskanzlerin Merkel sagt, es sei nicht richtig, jetzt den Iran-Deal zu beendenDer Iran sagt, die US-Sanktionen sollen die Bemühungen zur Rettung des Nuklearabkommens entgleisenEuro-Exit sagte, nicht mehr in Fünf-Sterne-, Lega-Gespräche - Bericht zu seinRiksbank Skingsley sagt Prognose ist, dass Rate in diesem Jahr erhöht wirdChinesischer Beamter sagt, US-Handelsforderungen ergeben keinen SinnConstanzio von der EZB sagt, dass die Wachstumsverlangsamung keine ernsthafte Angelegenheit istDi Maio und Salvini konnten sich als italienische Premieren abwechseln - berichtenMärkte:NZD führt, EUR bleibt am Tag zurückEuropäische Aktien meist niedriger, Italiens FTSE MIB 1, 8% niedrigerGold um 0, 08% auf 1.291, 55 USD erhöhtWTI fiel um 0, 15% auf 71, 20 USD10-jährige US-Renditen fallen um 1, 3 Basispunkte auf 3, 059%Bitcoin um 1, 77% auf 8.368 $Es war eine lebhafte Sitzung mit Schlagzeilen, die hauptsächlich von der italienischen Politik und der chaotischen Situation in der Türkei dominiert wurden. Der Dollar begann den Tag ein wenig niedriger gegenüber dem Hauptblock und verzeichnete einige Gewinne über Nacht. Während dies für die meisten wichtigen Währungen immer noch gilt, gilt dies nicht für den Euro und das Pfund Sterling. Erstere beschleunigte die Verluste, als sie in den europäischen Mittagsstaat vorstießen, wobei der EUR / USD 1, 1800 testete, bevor das Zahlenniveau schließlich nachgab. Es ist das erste Mal seit dem 19. Dezember, dass das Paar unter 1, 1800 gerutscht ist. Sterling kann die kurze Pause des Dollars heute nicht ausnutzen, da das Kabel zum größten Teil nicht über 1, 3500 bleibt und nun nahe der Tiefs bei 1, 3474 gehandelt wird. Nach dem gestrigen Ausbruch der Renditen sehen wir eine gewisse Verschnaufpause, da die 10-jährigen Renditen in den USA bis heute zwischen 3, 06% und 3, 07% verharrten - ohne eine Verlängerung zu sehen. Und dies trägt dazu bei, die Dollar-Rallye auf Eis zu legen, wobei der USD / JPY-Handel vorerst leicht bei 110, 10 gehandelt wird. Die italienische Politik macht ein Comeback und Lega und Five Star Movement stehen kurz davor, eine Regierung zu bilden. Die gestern gemeldete Forderung an die EZB, die 250-Milliarden-Euro-Schulden abzuschreiben, scheint derzeit jedoch ungewiss zu sein, und italienische Anleihen werden ebenfalls an diesem Tag mit einer dramaturgischen Drehung versehen. Aber die Renditen sind jetzt höher, und die 10-jährigen Renditen sind auf den größten täglichen Anstieg seit Juli letzten Jahres eingestellt. Italienische Aktien hingegen sind nervöser hinsichtlich der Situation, in der der FTSE MIB am Tag um 1.8% zurückging - angeführt von Bankaktien. Schließlich war die türkische Lira eine der aufregendsten Währungen, die man heute sehen sollte. Die Währung fiel früh auf einen Rekordtiefstand über 4, 50 gegenüber dem Dollar, bevor die CBRT mit einer Erklärung eintrat, um die Lira etwas nach oben zu drücken. Es folgt ein Bericht, dass der CBRT-Gouverneur Gespräche mit dem türkischen Präsidenten Erdogan führen wird - und dies führte zu einer zweiten Welle von USD / TRY-Positionen. Seither bewegt sich die Lira immer noch volatil zwischen 4, 4100 und 4, 4400 gegenüber dem Dollar.

Euro fällt zu neuen Tiefs auf Fed-Chair Jerome Powells Rede

Euro fällt zu neuen Tiefs auf Fed-Chair Jerome Powells Rede

Der Euro fiel heute auf neue Tiefs gegenüber dem US-Dollar, nachdem Jerome Powell in der ersten europäischen Sitzung in Zürich gesprochen hatte. Der Abwärtstrend des Euro weitete sich bis in die amerikanische Sitzung aus, da die Nachfrage nach dem US-Dollar aufgrund des Kaufdrucks von amerikanischen Händlern stieg.

Euro sinkt bei schwachen EM-PMI-Meldungen aufgrund schlechter NFP-Daten

Euro sinkt bei schwachen EM-PMI-Meldungen aufgrund schlechter NFP-Daten

Der Euro befand sich heute in einem Abwärtstrend gegenüber dem US-Dollar, nachdem IHS Markit in der gesamten Eurozone schwache PMI-Daten veröffentlicht hatte. Der Abwärtstrend des Euro wurde durch die Veröffentlichung enttäuschender Einzelhandelsdaten für den Euroraum im März in der frühen europäischen Sitzung weiter beschleunigt.

Leichte Rückgänge bei den enttäuschenden VPI-Daten für die Eurozone

Leichte Rückgänge bei den enttäuschenden VPI-Daten für die Eurozone

Der Euro verzeichnete heute einen leichten Rückgang gegenüber dem US-Dollar, nachdem die Daten des Verbraucherpreisindex des Euroraums in der frühen europäischen Sitzung veröffentlicht worden waren. Das Währungspaar EUR / USD begann die heutige Sitzung im positiven Bereich und stieg auf ein Hoch über 1, 2000, bevor es einige seiner Gewinne nach der CPI-Veröffentlichung abwertete.

Euro schwach nach einem Bündel weicher Daten aus der Eurozone

Euro schwach nach einem Bündel weicher Daten aus der Eurozone

Der Euro war heute nach den makroökonomischen Veröffentlichungen während der Handelssitzung am Montag schwach. Nicht alle Berichte waren schlecht, aber die Märkte haben dem negativen Teil der Daten mehr Aufmerksamkeit geschenkt.Der italienische Verbraucherpreisindex stieg im April um 0, 1% auf monatlicher Basis, wobei die Durchschnittsprognose von 0, 2% leicht verfehlt wurde.

Euro tradet bei enttäuschenden Veröffentlichungen aus der Eurozone weniger

Euro tradet bei enttäuschenden Veröffentlichungen aus der Eurozone weniger

Der Euro befand sich heute, von der Sitzung in Mittelasien bis zur Sitzung in Mitteleuropa, in einem Abwärtstrend, da die Märkte den gemischten Bericht der US-Angestellten außerhalb der Landwirtschaft vom Freitag verdauten. Der Rückgang des Euro wurde durch schwache Meldungen aus der gesamten Eurozone, wie die enttäuschenden Werksaufträge in Deutschland im März, beschleunigt.

Malaysische Ringgit-Fälle nach Wahl

Malaysische Ringgit-Fälle nach Wahl

Der malaysische Ringgit fiel heute nach dem überraschenden Ausgang der allgemeinen Wahlen des Landes gegenüber dem US-Dollar.In dem überraschenden Ergebnis gewann Mahathir Mohamad den Premierminister-Platz von dem amtierenden Premierminister Najib Razak, als die Opposition Pakatan Harapan Koalition als ein Sieger in der Wahl kam.

Australischer Dollar tankt nach enttäuschenden Einzelhandelsumsätzen

Australischer Dollar tankt nach enttäuschenden Einzelhandelsumsätzen

Der australische Dollar ist heute gegenüber allen wichtigen Währungen eingebrochen und fiel gegenüber dem US-Dollar auf den niedrigsten Stand seit Juni 2017, nachdem die Einzelhandelsumsätze im März das Wachstum im März unerwartet gestoppt hatten. Steigende Importe in China, dem größten Handelspartner Australiens, trugen wenig zur Stützung der Währung bei.

EUR / USD fällt vor erneuter US-Dollar-Nachfrage vor FOMC-Entscheidung

EUR / USD fällt vor erneuter US-Dollar-Nachfrage vor FOMC-Entscheidung

Der Euro fiel heute auf neue Tiefs gegenüber dem US-Dollar, nachdem vor der FOMC-Zinsentscheidung eine wieder steigende Nachfrage nach dem Greenback zu verzeichnen war. Das Währungspaar EUR / USD brach in der frühen amerikanischen Sitzung von seiner anfänglichen Seitwärtshandelsspanne ab, als sich der Greenback stärker erholte.

Australischer Dollar sinkt trotz Rekordhochkonditionen

Australischer Dollar sinkt trotz Rekordhochkonditionen

Der australische Dollar notierte heute weitgehend niedriger, obwohl ein Bericht zeigte, dass der Geschäftsklimaindex im letzten Monat das Rekordhoch erreicht hatte.Die National Australia Bank berichtete, dass der Index für die Geschäftsbedingungen im April von +15 auf +21 gestiegen ist und damit den höchsten Stand seit der ersten Umfrage im März 1997 erreicht hat.

Australischer Dollar profitiert von positiven makroökonomischen Daten

Australischer Dollar profitiert von positiven makroökonomischen Daten

Der australische Dollar gewann heute dank einer Reihe positiver makroökonomischer Berichte, die während der aktuellen Handelssitzung veröffentlicht wurden, an seinen Hauptkonkurrenten.Die Sitzung begann mit nicht ganz so guten Daten wie der saisonbereinigte australische australische Industriekonzern Australian Performance of Services Index fiel auf 55.

Aussie Rallyes über RBA Statement & Chinas Daten, nicht in der Lage, Gewinne zu halten

Aussie Rallyes über RBA Statement & Chinas Daten, nicht in der Lage, Gewinne zu halten

Der australische Dollar erholte sich intraday, getragen von den optimistischen Aussichten für die Wirtschaft des Landes und positiven makroökonomischen Daten aus China. Doch die Währung konnte ihre Gewinne nicht halten und fiel gegen andere Rivalen auf das Eröffnungskursniveau.Die Reserve Bank of Australia veröffentlichte heute ihre Stellungnahme zur Geldpolitik.

AUD hängt über der Eröffnung und profitiert von der chinesischen Fertigung

AUD hängt über der Eröffnung und profitiert von der chinesischen Fertigung

Der australische Dollar stieg heute und wurde von einem anständigen makroökonomischen Bericht über Chinas verarbeitendes Gewerbe angekurbelt. Während sich die Währung mittlerweile von ihren Tageshochs zurückgezogen hat, handelt sie immer noch über dem Eröffnungskurs.Der Caixin China General Manufacturing PMI lag im April bei 51, 1 und stieg geringfügig von 51, 0 im März.

Australischer Dollar kündigt Gewinne nach RBA steht Pat

Australischer Dollar kündigt Gewinne nach RBA steht Pat

Der australische Dollar versuchte sich intraday zu erholen, stoppte jedoch seinen Vormarsch, nachdem die Reserve Bank of Australia ihre geldpolitische Entscheidung bekannt gab.Wie allgemein erwartet, beließ die RBA ihren Leitzins bei 1, 5%. Die Zentralbank prognostizierte, dass das australische Wirtschaftswachstum 2018 und 2019 auf etwas über 3% ansteigen wird.

Britisches Pfund fällt gegen US-Dollar auf BoE Rate Entscheidung

Britisches Pfund fällt gegen US-Dollar auf BoE Rate Entscheidung

Das britische Pfund fiel heute gegenüber dem US-Dollar deutlich, nachdem die Bank of England ihre Geldpolitik unverändert zur Enttäuschung vieler Anleger fortsetzte. Das GBP / USD-Währungspaar hatte sich in der frühen europäischen Sitzung zunächst wieder erholt, obwohl die britischen Handelsbilanzdaten in Erwartung der BoE-Zinsentscheidung schwach waren.

Sterling Pound fällt auf schwache PMI-Daten für britische Dienstleistungen

Sterling Pound fällt auf schwache PMI-Daten für britische Dienstleistungen

Das Pfund Sterling ist heute gegenüber dem US-Dollar leicht gesunken, nachdem die schwachen Markit / CIPS-PMI-Daten für den britischen Dienstleistungssektor in der frühen europäischen Sitzung veröffentlicht wurden. Das Pfund wurde in der frühen amerikanischen Sitzung nach mehreren Veröffentlichungen aus dem US-Dollar, wie den Daten über die positiven Arbeitslosenzahlen, nur minimal beeinflusst.