News

NOK steigt, da die Norges Bank Signale Ratenwanderungen im Jahr 2013 möglich sind

Zeitgeist: Addendum - ENG MultiSub [FULL MOVIE] (Dezember 2018).

Anonim
Die norwegische Krone kletterte heute, nachdem die norwegische Zentralbank ihren Leitzins unverändert gelassen hatte und signalisierte, dass es im nächsten Jahr eine Zinserhöhung geben könnte.

Die Norges Bank hat ihren Leitzins heute bei 1, 5 Prozent gehalten. Die Bank erklärte, dass die inländischen Fundamentaldaten gut sind, aber die europäischen Schuldenprobleme bedrohen die Wirtschaft des Landes:

Die Unsicherheit über die Entwicklung in Europa ist jetzt höher als seit einiger Zeit. Obwohl die inländischen Entwicklungen etwas stärker als erwartet ausfielen, deuten die Turbulenzen und schwachen Wachstumsaussichten im Ausland darauf hin, dass der Leitzins unverändert bleiben sollte.

Die Zentralbank prognostizierte, dass der Leitzins in diesem Jahr gleich bleiben würde, aber im Jahr 2013 langsam steigen würde:

Die Analysen in diesem Bericht über die Geldpolitik implizieren einen Leitzins auf heutigem Niveau gegen Ende des Jahres 2012. Danach wird der Leitzins voraussichtlich allmählich auf ein normaleres Niveau ansteigen.

Die norwegische Währung reagierte positiv auf die Aussage.

USD / NOK fiel heute von 5, 9403 auf 5, 8979 ab 15:25 GMT. Dies war der zweite Tag in Folge, an dem die Krone gegenüber dem Dollar zulegte, während der Aufwärtstrend der norwegischen Währung Anfang dieses Monats begann.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zur norwegischen Krone haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.