News

Norwegische Krone fällt auf langsames Wachstum, erholt sich

Die norwegische Krone war heute flach, nachdem sie zuvor gefallen war, da das verlangsamte Wirtschaftswachstum eine Zinssenkung von der Zentralbank wahrscheinlicher machte. Solche Aussichten belasteten die Währung, aber sie konnte sich jetzt erholen.

Das norwegische Bruttoinlandsprodukt stieg im zweiten Quartal 2013 um 0, 2 Prozent von 0, 6 Prozent im Vorquartal. Der Bericht frustriert Analysten, die auf 0, 7 Prozent Wachstum gehofft haben. Die Norges Bank hat auf ihrer Sitzung im Juni signalisiert, dass sie die Kreditkosten senken könnte. Die heutigen Daten erhöhten die Wahrscheinlichkeit eines Schnitts.

Der USD / NOK notierte heute um 5:95:39 Uhr von 21:43 GMT nach einem Anstieg von 5, 9544 auf 5, 9594 früher.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zur norwegischen Krone haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.