News

NZ-Dollar sinkt auf Mehrjahrestief gegenüber US-Dollar

New Zealand: The Ultimate Travel Guide by TourRadar 5/5 (March 2019).

Anonim
Der Neuseeländische Dollar folgte seinem australischen Gegenstück im Rückgang und fiel auch auf ein mehrjähriges Tief gegenüber dem US-Dollar, da die Wirtschaftsnachrichten aus Neuseeland eher pessimistisch waren.

Das neuseeländische Institut für Wirtschaftsforschung berichtete heute:

Die aktuelle NZIER Quarterly Survey of Business Opinion zeigt, dass die neuseeländische Wirtschaft an Schwung verliert.

Nach der Diskussion verschiedener Anzeichen für wirtschaftliche Schwäche in Neuseeland, kam das Institut zu folgendem Schluss:

Diese Ergebnisse deuten auf weitere Zinssenkungen für den Rest des Jahres 2015 hin.

Doch nicht nur die Nachrichten aus dem Inland sorgten dafür, dass der Kiwi dem Aussie folgte, sondern auch die Sorge um die Zukunft Griechenlands und der Absturz des chinesischen Aktienmarktes trugen zum Rückgang der Währung bei.

Der NZD / USD fiel heute von 0.6685 auf 0.6639 (11:12 GMT) und handelt nahe der schwächsten Rate seit Juni 2010. Der NZD / JPY fiel von 81.93 auf 81.30.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Neuseeland-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.