News

NZ Dollar Kämpfe, um unter widrigen Grundlagen zu hüpfen

Der neuseeländische Dollar stieg heute ein wenig, aber die Gewinne waren begrenzt, da die Fundamentaldaten für die seit Jahresbeginn rückläufige Währung nicht besonders positiv waren.

Die inländischen Daten waren relativ positiv, da das neuseeländische Gebäude im November um 1, 8 Prozent zulegte. Es waren Nachrichten aus Übersee, speziell aus China, die beunruhigend waren. Chinesische Aktien stürzten weiter ab und stürzten heute um mehr als 5 Prozent, während die Erzeugerpreise tief im Deflationsgebiet blieben.

Der NZD / USD wurde heute um 0.6550 ab 10:28 GMT wenig verändert, nachdem er das Sitzungsminimum von 0.6508 früher berührt hatte. NZD / JPY stieg von 76, 83 auf 77, 08 und stieg vom Tagestief von 76, 07.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Neuseeland-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.