News

Pound Down als Bau in Großbritannien verlangsamt

Best Shot Ep 1 - “We All We Got” | Binge the series with YouTube Premium (September 2018).

Anonim

Das britische Pfund verlor seine Gewinne gegenüber dem US-Dollar und fiel heute gegenüber dem japanischen Yen, nachdem der Bericht zeigte, dass sich das britische Bauwachstum im letzten Monat verlangsamte.

Der Markit / CIPS UK Construction PMI fiel von 53, 2 im Dezember auf 51, 4 im Januar. Der erwartete Wert war 52, 8. Der Bericht folgte gestern den ungünstigen Daten über den britischen Wohnungsmarkt: Der landesweite HPI fiel im letzten Monat um 0, 2 Prozent. Der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe stieg dagegen im Januar von 49, 7 auf 52, 1 (im Vergleich zum Vormonat), während die mittlere Prognose bei 50, 1 lag.

Der GBP / USD notierte heute nahe der Eröffnung von 1, 5832 (10:19 GMT), nachdem er auf 1, 5857 gestiegen war. GBP / JPY fiel von 120, 65 auf 120, 50.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Great Britain Pound haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.