Education

Preisaktion Trading - Eine Lösung für komplizierte Indikatoren

? Price Action: IQ Option turbo live trading, iq option best strategy explained, online trading (Juli 2019).

Anonim

Der Preis verhält sich aufgrund der Verhaltensmuster und Entscheidungen der Händler (menschlich und algorithmisch), die zu einem bestimmten Zeitpunkt am Markt teilnehmen. Obwohl die Leute unberechenbar und etwas chaotisch sind (jeden Moment im Trading einzigartig zu machen); wenn sie als Ganzes betrachtet werden - Händler haben eine "Kopfmentalität", können wiederkehrende Muster erzeugt werden, die gelernt, erkannt und ausgenutzt werden können.

Schauen Sie sich eines der am häufigsten auftretenden Preisbewegungen an, die ich jeden Tag am Markt trade, was den "Pullback" -Markt des Marktes zeigt, - die Mitteilung von niedrigeren Preisen wird sich sehr wahrscheinlich in naher Zukunft entwickeln.

Welche Vorteile bietet der Handel mit einer Preisaktion?

Auf der grundlegendsten Ebene sind Trader, die PA verwenden, einen RIESIGEN Vorteil, weil sie tatsächlich lernen, die Rohpreistabellen zu lesen und direkt von ihnen zu handeln. Denken Sie über diese Aussage nach. Viele Menschen, die Handelsmärkte sind, verstehen nicht wirklich, was sie tun, sondern verlassen sich auf Indikatoren und Glück, Hoffnung oder Intuition, oder vielleicht halten sie sich im besten Fall an eine allgemeine Regel (wie den Handel mit dem Trend "Der Trend ist dein Freund ', etc.) - € "aber darüber hinaus nicht wirklich verstehen, was sie sehen, wenn sie auf die Charts schauen.

Können Sie sich das überwältigende Gefühl des Vertrauens vorstellen, das Sie erleben, wenn Sie wirklich verstehen, was Sie in den Charts sehen, und Sie können sie "wie ein Buch lesen"? Das Erlernen der Sprache der Preisbewegungen ist meiner Meinung nach der EINZIGE Weg, um die Märkte zu handeln. Zumindest denke ich, dass alle Trader einen Vorteil daraus ziehen können, dass sie den Handel mit Preisaktionen verstehen - "wenn man bedenkt, dass die meisten technischen Handelssysteme von der Preisbewegung abgeleitet sind.

Es ist erwiesen, dass Menschen (dh Händler) nicht rational auf Finanznachrichten und die verschiedenen fundamentalen Variablen reagieren, die die Wirtschaft und die Märkte antreiben. Dies ist der Grund, warum viele Händler frustriert sind, nachdem sie sich bei allen Schlüsselvariablen, die das Paar, mit dem sie handeln, auswirken sollten, 'untersucht' haben, und doch 'nicht so, wie es sollte'.

Es sind nicht diese Pressemitteilungen oder ökonomischen Variablen, die wir dann lernen müssen zu verstehen und zu meistern, sondern die Reaktionen der Menschen darauf. Sie können dies beobachten, wenn Sie sich einen Überblick über Ihre Diagrammhistorie verschaffen. Die Nachrichten werden in der Regel kurzfristigen "Noise" auf dem Chart erstellen - aber am Ende des Tages, es ist die technische, die am Ende durch den Preis respektiert werden.

Dies ist ein weiterer Vorteil des Handelns mit Kursbewegungen, Sie haben TONS historischer Handelsdaten direkt zur Hand - € "und wenn Sie sich gezwungen sehen, stundenlang über die Charts zu strömen (vor allem wie viele neue Trader), statt sich gedankenlos die Preis tick auf und ab, nutzen Sie Ihre Zeit weise und studieren und lernen Sie diese zuvor illustrierten Muster.

Besser noch, informieren Sie sich über Kursbewegungen und schauen Sie sich Reak- tionen mit hoher Wahrscheinlichkeit an. Dadurch können Sie die Zeit, die Sie benötigen, um kompetent zu werden und Ihre Lernkurve zu beschleunigen, erheblich reduzieren.

Hier ist ein Beispiel für eine chaotische, verwirrende und frustrierende Umgebung, Ein Händler in NSE (ein Freund meines Bruders), der es für Signale verwendet !!

Ernsthaft - ich weiß nicht, wie ein Händler mit einem System wie diesem arbeiten kann … !!

Die Indikatoren basieren auf den mathematischen Daten der vorherigen Preisaktion und sind daher immer nacheilend. Wenn sich der Markt nicht in einem starken Trend befindet, macht der ständige Wandel und die Schwankungen des Marktes die Indikatoren unwirksam, weil sie Ihnen sagen, dass Sie einen Schritt machen müssen - es ist zu spät und die Bedingungen ändern sich bereits. Schlimmer noch, einige Indikatoren können einige Charts entzifferbar machen. Sie drängen sich nur auf und verwirren die "Botschaft", die Price-Action uns schickt.

Wenn sie richtig eingesetzt werden, handeln Preishändler nur, wenn die Umstände stimmen. Sie raten nicht einfach und springen in ein Geschäft, weil sie sehen, dass sich ein Preis bewegt, oder weil ihre Indikatoren ihnen grünes Licht geben. Sie können sich einen Chart ansehen und sofort wissen, ob sie einen Trade auf einem Instrument überhaupt in Betracht ziehen sollten (hier ein Hinweis: wenn der Kurs sich in Konsolidierung befindet oder wild herumsägt - € "nicht!) Price Action-Händler suchen nach Konfluenz um ihre Entscheidung zu treffen, einen Handel zu übernehmen.