News

Sterling stark, selbst wenn UK-Bau schrumpft

97% Owned - Positive Money Cut (Juli 2019).

Anonim
Das britische Pfund blieb auch heute noch stark, nachdem ein Bericht zeigte, dass Großbritanniens Bau im letzten Monat rückläufig war. Das Pfund Sterling legte gegenüber dem US-Dollar zu, da der starke Rückgang am Freitag übertrieben war, während die Pfund-Rallye gegenüber dem Yen auf die Schwäche der japanischen Währung zurückzuführen ist.

Der britische Construction Purchasing Managers 'Index von Markit / CIPS blieb im Januar unverändert bei 48, 7 gegenüber dem Halbjahrestief von Dezember. Der Wert unter 50, 0 zeigt die Kontraktion des Sektors an. Die heutigen negativen Daten trugen zu der jüngsten Reihe von schlechten makroökonomischen Berichten bei. Dennoch blieb das Pfund Sterling unbeeindruckt und stieg sogar unter ungünstigen Fundamentaldaten.

GBP / USD stieg von 1.5689 auf 1.5710 und GBP / JPY stieg heute von 145.55 auf 145.95 (12:26 GMT).

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Great Britain Pound haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.