News

Schwedische Krone schwächt sich, da sich das Verbrauchervertrauen verschlechtert

Landesschau Baden-Württemberg vom 26.2.2018 (Dezember 2018).

Anonim
Die schwedische Krone fiel heute, da Schwedens Verbrauchervertrauen weitaus schlechter als erwartet ausfiel und Daten aus anderen europäischen Ländern darauf hindeuteten, dass die Wirtschaft in der Eurozone weiterhin instabil ist.

Der Verbrauchervertrauensindex fiel im Oktober von 2 im September auf -2, 9. Analysten haben erwartet, dass es bei 1, 7 etwas niedriger liegt. Andere Vertrauensindikatoren waren ebenfalls niedriger. Die schlechten Daten aus Schweden trugen zu negativen Berichten aus der übrigen Europäischen Union bei.

USD / SEK stieg von 6.6472 auf 6.6838 ab heute 12:09 GMT.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen bezüglich der schwedischen Krone haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.