News

Schweizer Franken Unterstützt von niedriger Arbeitslosigkeit

Der Schweizer Franken blieb gegenüber einigen Währungen unverändert und stieg im Vergleich zu anderen heute, da ein Bericht zeigte, dass die Arbeitslosigkeit in der Schweiz extrem niedrig blieb.

Das Staatssekretariat für Wirtschaft meldete, dass die Arbeitslosenquote im Oktober bei 3, 0% lag (saisonbereinigt um 3, 1%), unverändert gegenüber September und im Einklang mit den Markterwartungen. Es war der niedrigste Wert seit Oktober 2014. Thomas Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank, hielt heute eine Rede, in der er die Unabhängigkeit der Zentralbanken auf der ganzen Welt verteidigte, obwohl sie "zunehmend kritisiert wurden", als "sie auf unkonventionelle geldpolitische Instrumente zurückgegriffen und ihr Betätigungsfeld "nach der Finanzkrise" erweitert.

USD / CHF fiel heute von 0.8 auf 0.9933 ab 17:53 GMT. EUR / CHF rutschte von 1, 1591 auf 1, 1571 und zog sich vom Tageshoch von 1, 1618 zurück.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Schweizer Franken haben, können Sie diese mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.