News

Taiwan Dollar versucht sich zu stabilisieren

Der Taiwan-Dollar stieg heute aufgrund von Spekulationen, dass sich die Währung nach dem großen Rückgang stabilisieren wird. Taiwans Dollar war nach dem malaysischen Ringgit der schwächste unter den asiatischen Währungen.

Die Taiwan-Währung ist in den letzten drei Monaten um 2, 4 Prozent gefallen. Es war diese Woche 0, 3 Prozent gegenüber dem US-Dollar. Die Währung bleibt in Gefahr, da die Anleger derzeit ihre Mittel aus Schwellenländern beziehen.

USD / TWD fiel heute um 9:46 GMT um 0, 15 Prozent auf 30, 316.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Taiwan-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.