News

Taiwan Dollar tritt Yen in der Sammlung bei

Der Taiwan-Dollar stieg heute ein wenig und handelte in der Nähe des höchsten Niveaus in einer Woche. Die Währung stieg, als der japanische Yen sich erholte und der US-Dollar zurückging, was potentiell den Export der Nation unterstützte.

Der stärkere Yen dürfte den taiwanischen Exporteuren zugute kommen und ihre japanischen Rivalen weniger wettbewerbsfähig machen. Der Yen erholte sich nach der gestrigen Rede des Gouverneurs der Bank of Japan Haruhiko Kuroda und enttäuschenden makroökonomischen Daten aus den Vereinigten Staaten. Experten glauben, dass es dem Taiwan-Dollar schwer fallen wird, Gewinne zu halten, da der längerfristige Ausblick bullisch für die US-Währung und bärisch für den Yen bleibt.

Der USD / TWD fiel heute um 15:56 GMT um 0, 01 Prozent auf 30, 9260.

Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Meinungen zum Taiwan-Dollar haben, können Sie diese gerne mit dem unten stehenden Kommentarformular posten.